Medienförderung

Neue Konzepte der Medienförderung

Die Eidgenössische Medienkommission (EMEK) sieht angesichts der sich stark veränderten Produktions-, Distributions- und Nutzungsrealitäten in einer digitalen Medienwelt keine Zukunft für eine technologie- und gattungsorientiere Medienförderung. Im Einklang mit früheren Stellungnahmen, aber mit einer deutlichen Akzentsetzung, empfiehlt die EMEK daher einen Systemwechsel. Sie hat dazu am 10. Januar 2023 ein Positionspapier veröffentlicht.

Medienmitteilung
Positionspapier
Präsentation
Q&A

 

Stellungnahme der Eidgenössischen Medienkommission EMEK zur Medienförderung

Die Medien befinden sich in einem fundamentalen Wandel. Die Digitalisierung der Medienbranche hat auf allen Ebenen zu neuen Herausforderungen geführt.
Die EMEK hat sich mit grundlegenden Fragen zu Bedeutung der Medien und zu möglichen Fördermassnahmen befasst und ihre Vorschläge dazu in einem Papier festgehalten: 

Zum Seitenanfang

Letztes Update: 27.03.2023