Anhörung 30. Januar 2015

Am 30. Januar 2015 führte die EMEK eine interne Anhörung mit Rechtswissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern durch. Giovanni Biaggini (Universität Zürich), Mira Burri (Universität Bern), Bertil Cottier (Universität Lugano) und Urs Saxer (Universität Zürich) setzten sich mit verfassungsrechtlichen Fragen im Zusammenhang mit dem Service public auseinandergesetzt und diskutierten unter der Leitung des EMEK-Mitglieds Philip Kübler.

Das Protokoll der Anhörung sowie die Positionspapiere der Gäste finden Sie hier:

Zum Seitenanfang

Letztes Update: 13.09.2022